EFD · Kulturerlebnisse

Auf die Kostüme, fertig, los!

Hey ihr Lieben! Heute einmal nur ein kurzer Bericht, dafür aber direkt aus der "Hairspray"-Probe...here comes der lang angekündigte Probenbericht!  Sa, 20.05, 11 Uhr. Der eben noch leere Raum im Step-In Marburg füllt sich. Wie fast jedes Wochenende in den letzten drei Monaten treffen die 24 Darsteller im Alter von 16-40 Jahren nach und nach… Continue reading Auf die Kostüme, fertig, los!

EFD · Kulturerlebnisse

Seminarzeit oder wir sind Europa

Hallo ihr Lieben, heute mal von außerhalb von Marburg- Grüße von meinem Seminar in Stuttgart! Wie alle Freiwillige darf ich auch Seminare besuchen, um über meinen Dienst zu reflektieren, Unterstützung zu bekommen  und vor allem sich mit anderen Freiwilligen auszutauschen. Perfektes Setting für eine intensive Woche - 17 motivierte junge Erwachsene aus fast ebenso vielen… Continue reading Seminarzeit oder wir sind Europa

Kulturerlebnisse · Marburg · Personal

Tanz in den Mai

Hallo ihr Lieben! auch im Mai könnt ihr mich wieder mit #waggonhalledabei begleiten. Ich hoffe ihr habt alle gut in den Mai getanzt. Ich war bis fünf Uhr früh auf einer Party - als Garderoben-dienst, versteht sich. Auch ein guter Platz, wo jeder Gast bestimmt zweimal und meist in sehr unterschiedlichen Zustand vorbeikommt. Tja, manchmal… Continue reading Tanz in den Mai

Kulturerlebnisse · Marburg

Ein letztes Abendmahl

Here we go again...#waggonhalledabei mit meinem wöchentlichen Update.  Viel ist passiert seid letzter Woche, vor allem natürlich die Premiere von unserem Lutherstück! Es tut gut, nach so viel Arbeit das Stück endlich fertig auf der Bühne zu sehen. Die Reaktionen des Publikums waren sehr unterschiedlich, ich hatte die Chance in der Pause beim Getränkeverkauf zu… Continue reading Ein letztes Abendmahl

EFD · Kulturerlebnisse · Marburg · Personal

Was die Welt im Innersten zusammenhällt…

....ist egal, Geld regiert die Welt! spät aber doch...ein neuer Post mit #waggonhalledabei! Dass ihr erst heute wieder ein Update bekommt liegt natürlich nicht daran, dass ich gestern zu faul war euch zu schreiben. Ich war letzten Abend jedoch bis elf Uhr in der Waggonhalle  (was fuer ein Leben), da unser Luther nun in die… Continue reading Was die Welt im Innersten zusammenhällt…