EFD · Marburg · Personal

Verweilen in Marburg

Hallo ihr Lieben,

da mein letzter Post (Link) so oft gelesen und geteilt wurde, habe ich mir gedacht dass ihr gerne mehr über Marburg hören wollt. Dieses Mal geht es um meine Lieblings-lokale, Cafés und Plätze, die zum Bleiben einladen. Für alle meine Leser, die nicht in Marburg wohnen (also die meisten von euch) – eine weitere Einladung, die Stadt zu besuchen!

1. Rotkehlchen –Link

Top of the List und oben im Bild zu sehen ist mein absoluter Lieblingsplatz (und das nicht nur, weil meine Einsatzstelle quasi im gleichen Haus liegt), das Rotkehlchen. Für mich vor allem im Sommer ein gemütlicher Platz, für einen Kaffee oder ein entspanntes Abendessen im Biergarten. Das Publikum ist bunt gemischt, man trifft auf die Künstler, die sich noch vor der Show stärken, Paare, die ihr Dinner genießen oder eine Gruppe,  die ein französisches Konzert veranstalten. Mein Tipp? Die Burger ach, nein, die Flammkuchen ach…am besten ist, man entdeckt die monatliche Speisekarte einfach selbst.

2. Die Pause – Link

Für mich eines der schönsten Orte für ein gemütliches Frühstück. In einer kleinen, stark ansteigenden Gasse ist sie ein Abbild Marburgs – verwinkelt, die Tische so eng gestellt dass sich die Kellner daran vorbei schieben müssen, mit liebevollen Kleinigkeiten ausgestattet. Die hauseigenen Vollkornweckerl (oder, auf deutsch: Brötchen)  sind richtig schwer auf der Hand, für Naschkatzen kann ich die Marmeladen und Croissants empfehlen. Ein perfekter Platz, um die Leute zu beobachten, die in die Oberstadt aufsteigen oder von dort hinunterkommen – der kleine Gastgarten liegt direkt an der Treppe.

3. Café Klingelhöfer – Link

Eine Marburger Institution, wie mir bald nach meiner Ankunft mitgeteilt wurde. Hier bekommt man nicht nur die angeblich besten Torten der Stadt, sondern auch leckeres Eis und Sonntags einen Brunch mit unendlicher Auswahl. Also, wenn man mal wirklich schlemmen möchte…ob in der Südstadt (eines der schönsten Marburger Wohnviertel) oder in der Oberstadt, hier ist die richtige Adresse

4. La Manufacture d`Anouk – Link

Für mich ein kleiner Geheimtipp, ein winziges Café im französischem Stil, mit feinem Gebäck und gutem Kaffee. Ort, um bei einem Buch zu verweilen oder sich auf einen Tratsch zu treffen.

5. Die Kantiene – Link

Die Kantiene ist ein bunter Ort, der jeden Tag ein anderes all-you-can-eat Buffet anbietet. Sie hat einen wunderbaren Ausblick über Marburg und eine skurile Atmosphäre dank der riesigen Kochgeräte an der Wand. Besonders beliebt ist der Studi-Brunch, Sonntags von 14-22 Uhr (die Zeiten gehen hier manchmal etwas anders.)

6. Kaffee Q – Link

Das noch ganz neue Cafe, das am Abend zum Club wird, kenne ich bis jetzt nur am Morgen. Aber die liebevoll zusammengewürfelten Möbel bieten eine Atmosphäre wie im eigenem Wohnzimmer. Auch wieder ein Verweilplatz!

7. Café am Markt – Link

Wer es klassisch will, darf es natürlich klassisch haben. Das Marktkaffee besticht einfach durch seine ideale Lage, genauso wie das schwedische Restaurant mit Eisdiele, Edluns. (Übrigens meiner Meinung nach eine super Kombi!) Hier kann man historisches Altstadtflair bei einem gepflegtem Kaffee genießen. Oder doch lieber mit Ausblick auf die Stadt? Auch im Café Vetter lässt es sich traditionell Frühstücken.

8. …und am Abend? Das Sudhaus – Link

Hier spielt sich ein weiterer wichtiger Teil des studentischen Lebens ab. Ein Ort an dem man gerne nach der Uni oder Arbeit zusammensitzt, mit Freunden ein Bier trinkt und sich Schnitzel oder Pizza teilt. Der richtige Ort, um einen Tag in Marburg enden zu lassen…oder eine Nacht zu beginnen.

Diese Liste sind meine ganz persönlichen Tipps, geprägt durch meine eigenen Vorlieben. Eine Sache kann ich aber auch generell sagen: Trotz der studentischen Prägung der Stadt sind die Lokale meistens nicht so billig, wie man annehmen mag. Wer es also günstig haben möchte, kauft am besten selbst ein und trifft sich mit Freunden auf der Lahnwiese zum – na logisch – Grillen!

Bis bald dann mal wieder,

eure Resi

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s